Überspringen zu Hauptinhalt
Katholische Pfarrei Heiliger Martin · Paderborn Schloß Neuhaus, Sande, Sennelager, Mastbruch · Impressum | Datenschutzerklärung 

Simbabwe – Bildervortrag einer Begegnungsreise ins Weltgebetstagsland 2020

Simbabwe ist ein Binnenland im Süden von Afrika, das für seine beeindruckende Landschaft und vielfältige Fauna bekannt ist. Am Sambesi donnern die Victoriafälle über 108 Meter hinab in die schmale Schlucht. Doch vieles ist nicht gut im Land. Simbabwe leidet unter Misswirtschaft und Dürre.
„Steh auf und geh!“ Unter diesem Motto machen die Frauen aus Simbabwe auf die untragbaren Zustände in ihrem Land aufmerksam. Sie wollen sich nicht unterkriegen lassen und für gute Arbeitsbedingungen und demokratische Verhältnisse kämpfen, für Gerechtigkeit und Menschenwürde.
Dorothee Brünger möchte schon jetzt Lust auf den neuen Weltgebetstag machen und lädt alle Interessierten herzlich ein zum Bildervortrag ihrer Begegnungsreise:
Montag, 10. Februar um 19.30 Uhr, Pfarrzentrum St. Joseph.

An den Anfang scrollen