Überspringen zu Hauptinhalt
Katholische Pfarrei Heiliger Martin · Paderborn Schloß Neuhaus, Sande, Sennelager, Mastbruch · Impressum | Datenschutzerklärung 

Zu allen Zeiten wussten die Menschen, dass es wichtig sein kann, für eine begrenzte Zeit aus dem gewohnten Alltag auszusteigen – um sich selbst und sein Leben neu zu ordnen – sich neu zu orientieren – Kraft für den nächsten Schritt im Leben zu gewinnen. Was ist aber, wenn ich mir keine Zeit nehmen kann, um über einen längeren Zeitraum aus meinem Alltag auszusteigen?

Exerzitien im Alltag sind eine Form, die versuchen, für eine begrenzte Zeit den Alltag ein wenig anders zu gestalten, um neu auf die Spur des Lebens zu kommen. Bald beginnt die „fünfte“ Jahreszeit, in der es ausgelassen, gesellig und fröhlich zugeht, aber das ist eben nicht der Alltag. Die sich anschließende Fastenzeit bietet sich geradezu an, sich neu zu ordnen und zu schauen, wohin es im Leben gehen kann. Wir laden Sie zu solch einer Aus-Zeit ganz herzlich ein.

Bei diesen Exerzitien im Alltag nehmen wir uns Mitten im Alltag ca. eine halbe Stunde Zeit am Tag und machen uns auf den Weg zu uns selbst, zu Gott und der Welt. Eine feste Gruppe trifft sich einmal in der Woche für ca. 1 Stunde zum gemeinsamen Gebet und zum Austausch. Mit Hilfe von Impulsen, Texten und Anregungen machen wir uns wieder auf den Weg, im Alltag innezuhalten und sich neu zu orientieren.

Wenn Sie sich diese AUS-ZEIT gönnen möchten erhalten Sie dazu alle Informationen bei einem unverbindlichen Vortreffen am Mittwoch, 08. Februar um 19.30 Uhr im Roncallihaus, Neuhäuser Kirchstr. 3 in Schloß Neuhaus. Die fünf Gruppentreffen finden in unseren neuen Räumen in der Schloßstr. 4a in Schloß Neuhaus statt, jeweils am Donnerstag, 02., 09., 16., 23., und 30. März von 19.30 – ca. 20.30 Uhr.

Ich freue mich auf Sie,

Ihre Petra Scharfen,

Gemeindereferentin und geistliche Wegbegleiterin

Petra Scharfen, Gemeindereferentin

Petra Scharfen, Gemeindereferentin

An den Anfang scrollen