skip to Main Content
Katholische Pfarrei Heiliger Martin · Paderborn Schloß Neuhaus, Sande, Sennelager, Mastbruch
St. Martins Umzug

St. Martins Umzug

Liebe Gemeindemitglieder!

Traditionell finden auch dieses Jahr wieder Martinsumzüge in den Gemeinden statt.

Hier die aktuellen Termine:

St. Heinrich und Kunigunde und St. Joseph: Wortgottesdienst Ð Illustration 5

Sonntag, 6. November

Beginn ist um 17 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Heinrich und Kunigunde. Anschließend der Martinsumzug zur Freilichtbühne, wo das Martinsstück aufgeführt wird. Hier können auch die Martinsbrezeln erworben werden, deren Erlös einem guten Zweck zukommt.

 

St. Marien, Sande

Freitag, 11. November

Um 18 Uhr ab Sande Kirche. Jeder ist herzlich eingeladen. Der Schützenverein organisiert das Martinsspiel, das auf dem Dorfplatz aufgeführt wird bei Lagerfeuer mit Glühwein und Bratwürstchen.

 

St. Michael, Sennelager

Freitag, 11. November

Um 17 Uhr Beginn mit einer kurzen Andacht in der St. Michaels Kirche. Anschließend gehen wir mit dem St. Martin zum Haus Heilandsfrieden. Dort wird das Martinsspiel aufgeführt. Im Anschluss werden wieder Martinsbrezeln angeboten.

 

kinder-mit-laternen_by_sonja-haeusl-vad_kinder-regenbogen_at_pfarrbriefservice

Bild: Sonja Häusl-Vad, www.kinder-regenbogen.at In: Pfarrbriefservice.de

 

Alle Familien sind mit ihren Kindern recht herzlich eingeladen,

den Hl. Martin mit ihren bunten Laternen zu begleiten!

 

 

 

Tag Der Schöpfung Am 3. Oktober

Tag der Schöpfung am 3. Oktober

Ökumenischer Gottesdienst der christlichen Kirchen aus Schloß Neuhaus

zum Tag der Schöpfung 2016

 

„Die ganze Schöpfung                      Tag der Schöpfung

– Lobpreis Gottes“

 

am 3. Oktober um 10.30 Uhr am Brunnentheater im Schlosspark

Die christlichen Kirchen begehen seit 2010  den Ökumenischen Tag der Schöpfung.
Das geschieht in Schloß Neuhaus in diesem Jahr zum 7. Mal in ökumenischer Zusammenarbeit.
Wir wollen Gott für seine Schöpfung danken und uns fragen, was wir für ihren Erhalt tun können.
Wir leiten mit unserem Ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Schöpfung am Brunnentheater im Schlosspark in Schloß Neuhaus den „Tag der Regionen“ am 3. Oktober um 10.30 Uhr ein. Wir bestaunen Gottes Schöpfung, die für alle gemacht ist, denken über unsere Verantwortung für sie nach, hören Gottes Wort und singen und beten gemeinsam – evangelisch, katholisch und orthodox. Alle Gruppen, Verbände und Mitglieder der Kirchengemeinden und alle Interessierten aus der Umgebung  sind herzlich eingeladen, an diesem Morgen des Feiertags die Schöpfung Gottes zu loben. Mit dabei ist der Posaunenchor der Christuskirche.

Für den Ökumenischen Arbeitskreis:  Dorothee Brünger

Back To Top